frisches Bananenbrot

Bananenbrot für Groß und Klein

Theo! Theeeeeeeoooo! Komm und mach mir ein Bananenbrot!
Dieses Brot ist nicht zu süß, lässt sich ganz wunderbar mit Nutella bestreichen und ist pur auch für Klitzekleine ein guter Snack ohne extra Zucker. Optimaler weise schiebt ihr ihnen eine kleine Portion in den Mund und lasst sie nicht selbst damit hantieren, da sonst überall, zum Beispiel unterm Body oder in der Windel, Bananenbrotstückchen zu finden sind.

Rezept
3 reife Bananen
2 Eier
150 gr Vollkornmehl
125 gr gemahlene Mandeln
1 TL Backpulver
1/2 TL Zimt
1 Schuss Milch
1 Prise Salz

Backofen auf 170° Umluft vorheizen.
Zuerst die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Bananen schälen und leicht zerdrücken.
Alle trockenen Zutaten ein einer großen Rührschüssel miteinander vermengen. Dann Eigelb und Bananen dazu geben und kurz mit dem Handrührer mixen. Dann je nach Konsistenz des Teigs einen kleinen oder großen Schuss Milch dazu geben und alles so lange rühren, bis es eine sämige Masse ergibt.
Dann mit einem Teigschaber das Eiweiß unterheben.
In eine gefettete Kastenform geben und etwa 45 Minuten backen. (Stäbchenprobe machen)

frisches Bananenbrot

frisches Bananenbrot

Bananenbrot in Neles Hand

Bananenbrot in Neles Hand

Bananenbrot in Neles Hand

Bananenbrot in Neles Hand