Lieblings Zitronen Himbeer Minimuffins

Lieblings Zitronen Himbeer Minimuffins

Mmmh so schmeckt der Sommer…

Sonntag ist ja bekanntermaßen bei mir Kuchentag und diesen Sonntag gab es eine kleine Sommerverführung. Zitronen-Himbeer-Minimuffins. Noommm!

Super einfach und garantiert schnell weg! Hier das Rezept:

1. 45 ml Milch in 90 Gramm Butter auf leichter Stufe zergehen lassen und 10 Minuten abkühlen lassen.
2. 2 Eier mit 100 Gramm Zucker und einem Teelöffel flüssigen Vanilleextrakt schaumig rühren und dann die Milch-Butter-Mischung dazugeben und nochmal aufschlagen.
3. 150 Gramm Mehl und einen Teelöffel Backpulver zugeben und weiter rühren.
4. Abgeriebene Schale einer halben Bio-Zitrone und einen Spritzer Zitronensaft und einen Schuss Eierlikör zum Teig mischen und in die Mini-Muffinförmchen füllen.
5. Je ein bis zwei Himbeeren in jeden Muffin stecken ( mit der Öffnung nach unten) und dann 15 Minuten bei 180 Grad backen.
6. Abkühlen lassen, Puderzucker rüber und genießen!

20130610-231617.jpg

20130610-232614.jpg

20130610-232637.jpg

20130610-232658.jpg